Neuigkeiten

Bücher und Magazine

Strickreise ans Meer

Das neue Buch von Annette Danielsen ist eingetroffen: Strickreise ans Meer. Inspiriert von der Schönheit des Insellebens lädt der Titel ein auf eine Reise entlang der dänischen Küste. Am liebsten würde man direkt seine Koffer packen, mit viel schöner Wolle darin und sich ausklinken, um Urlaub an diesen schönen Fleckchen Dänemarks zu machen. Das Buch ist eine Reise wert und die Modelle von Annette Danielesen sind wie immer einmalig schön. Es kostet 17,95 Euro und kann zzgl. Versandkosten per Mail bestellt werden .  … weiterlesen

Die Dänen sind da – Stricken à la carte & Co.

Gestern druckfrisch eingetroffen- Stricken à la carte, die Neuauflage eines Strick-Buch-Klassikers von Marianne Isager. Neue Modelle an der Seite der bekannten Modelle, bei denen die Materialvorschläge auf die neuen Garne von Marianne abgestimmt wurden. Nordisch schön, stilvoll und zeitlos sind alle Modelle in diesem schönen Buch. Wir versenden bis zum 15.11.2011 das Buch für 19,95€ versandkostenfrei. Bestellen können Sie per mail. Heute eingetroffen, das neue Strickmuster Buch von Karen Noe mit 25 wunderschönen Modellen. Es kann gehäkelt und gestrickt werden, Tuniken, Pullover, Schals und Tücher bringen Abwechslung. Einblicke gibt es hier, das Buch kann für 37€ inkl. Versand per mail bestellt werden.  … weiterlesen

Betörende Maschen

Es gibt 2 neue Bücher, die ich wirklich sehr schön finde. Beide heben sich in dem Strick-Buch-Dschungel der Neuerscheinungen deutlich von der Masse ab, weil die Modelle schlicht und schön sind und die Bücher in ihrer Aufmachung besonders liebevoll gestaltet und gut fotografiert sind. Zum einen nordischer Schick von Ingalill Johansson in Betörende Maschen , schöne Tuniken, Capes und Accessoires mit klaren Schnitten und schönen Lochmustern, eben pure Stricklust aus dem Norden, der Titel übertreibt nicht. My Grandmothers Knitting von Larissa Brown umfasst eine Vielzahl von Modellen aller namenhafter Designer wie Jared Flood, Meg Swansen, Ysolda Teague und vielen mehr. Das Buch wird eingeleitet mit der Geschichte der Designer, wie sie zu ihrer Leidenschaft dem Stricken kamen, wer sie angeleitet hat und warum sie sich für das von ihnen präsentierte Modell entschieden haben. Viele private Fotos runden diese Familiengeschichten rund um Stricken ab. Die Modelle sind bunt gemischt, Socken, Tücher, Handschuhe, aber auch Pullover und Cardigans sind dabei. Schöne Fotos inklusive. Zur Zeit auf den Nadeln ist ein Dreieckstuch mit dem Muster aus der aktuellen Landlust. Gestrickt mit der Felted Tweed von Rowan in der neuen Farbe 179. Ein leichtes Muster, welches durch die unterschiedlichen Nadelstärken auf beiden Seiten ganz besonders schön wirkt. Ich habe hierfür 3,5mm und 5,0mm starke Stricknadeln verwendet, dann wird es nicht ganz so grobmaschig. Im Test das Addi Click System.  Doch ein Grobmascher muss auch noch her. Wahrscheinlich aus der Alpaca Silk von Austermann und dann geht es rauf auf Nadelstärke 9mm, wie angegeben. Und bei diesem angenehmen sonnigen Wetter lässt es sich morgen auch sehr gut im Garten weiterstricken. … weiterlesen

Stricken für Zeitvergesser

Was für ein schöner Buchtitel. Das neue Buch von Annette Danielsen ist bei uns eingetroffen und man vergisst bereits beim Durchblättern des Buches die Zeit. Annette ist auch in der neuen Verena mit einem Sonder-Modell vertreten, einer grünen Jacke, die in einem Stück gestrickt wird.  Das neue Amimono- Heft 2011 von Helga Isager wird ab Freitag bei uns erhältlich sein. Auch hier werden wunderschöne Modelle mit raffinierten Maschenarten gezeigt. Besonders faszinierend- Modelle mit quergestrickten Maschen.  … weiterlesen

Neue Magazine

Der Frühling hält Einzug und mit ihm die neuen Magazine und Bücher mit wunderschönen Anregungen. Zum 1. Mal gibt es das Debbie Bliss Magazin mit deutscher Übersetzung. Louisa Harding bleibt ihrer Linie treu – very british. Bei Noro, wie das Cover des Booklets 27 verrät, wird und bleibt es bunt.  Frisch von der Handarbeits-Messe Köln, das neue und wunderschöne Buch von Annette Danielsen, stilvoll stricken. Es gibt einige wenige handsignierte Exemplare. Der Preis 17,95 €. Und ebenso besonders, the fine line, von Grace Anna Farrow, die aus den Isager Garnen wunderschöne Tücher entwirft. Bestellungen bitte per mail. … weiterlesen

Ausblick für August

Hier ein kleiner Ausblick auf die neuen Anleitungen von Noro, Debbie Bliss und Louisa Harding, verfügbar ab August. Mein persönlicher Favorit ist die Grace Hand Dyed von Louisa, Grace ist eines meiner Lieblingsgarne. Louisa Harding: Wildspur Verwendete Qualitäten: Hulda, Grace, Grace Hand-Dyed, La Salute, La Salute Quattro. Mehr zu sehen gibt es bei designeryarns. Jenny Watson: NORO CatwalkVerwendete Qualitäten: Kureyon Sock Yarn, Silk Garden lite, Silk Garden Chunky, Silk Garden, Korochan, Cashmere island, Blossom, Iro Weitere Ansichten gibt es bei designeryarns. Debbie Bliss in: Winter Essentials und Rialto Classics Verwendete Qualitäten: Cashmerino Aran, Cashmere DK, Luxury Tweed, Donogal Chunky Tweed, Alpaca Silk Aran, Rialto DK sowie Rialto 4 ply, Rialto Aran, Rialto DK Auch hier gibt es bei designeryarns weitere Vorschaubilder für Winter Essentials und Rialto Classics.Einige Hefte sind noch nicht online, da darf man gespannt sein! … weiterlesen

Sock and Glove

Mir geht es sehr oft so, dass die vielen Buch-Neuerscheinungen mich fast erschlagen und ich dann immer die Qual der Wahl habe. Nicht, dass ich nicht genügend Buchmaterial zur Verfügung hätte, aber ich liebe es, zu stöbern und schmökern, schöne Fotos, eine nette Aufmachung – was gefällt, kommt in den Einkaufskorb. So auch hier.Mehr durch Zufall landete dieses Buch bei mir im Regal. Ich hatte die Kurzinformation nicht richtig gelesen und mich vom Bild leiten lassen: einem kleiner Terrier … es geht nicht ums Stricken, sondern ums Nähen, die Grundlage der gezeigten Nähstücke bilden ausgemusterte Tennissocken und verwaschene Strickteile. Diese werden zu Tieren aller Arten vernäht und sind einfach nur niedlich. Für einen „Nicht-Nähmaschinen-Näher“ wie mich (ich bekomme keine gerade Naht hin, selbst diverse Nähkurse ließen nicht nur mich, sondern auch den Lehrer verzweifeln), kann ich dieses Buch nur empfehlen, weil die niedlichen Sockentiere allesamt per Hand genäht werden können.Einige Video-Einblicke gibt es bei orionbooks. Ein sehr nettes Buch, mit vielen tollen Anregungen und tollen Bildern, eine Freude beim Blättern. Per Zufall gekauft, bin ich froh, dass es in meinem Bücherregal sein Plätzchen gefunden hat. … weiterlesen