Tor 2 Weihnachtswichtel

von Frau Stil-Blüte

Hinter unserem 2. Tor verbirgt sich ein wohlig warmer Poncho. Gestrickt aus der Husky von ggh mit einer dicken Stricknadel, kommt man schnell voran.

Sie benötigen 9 Knäule Husky in Farbe 42, eine Rundstricknadel 8 oder 9mm, je nachdem wie fest oder wie locker Sie stricken.

Es werden 36 Maschen angeschlagen und im Patentmuster wie folgt gestrickt:

Reihe 1: Randmasche, *1 Masche mit 1 Umschlag links   abheben, 1 Masche rechts, ab * bis * wiederholen; die Randmasche links abheben- [der Faden liegt vor der Nadel).

Reihe 2: Randmasche rechts verschränkt stricken, * 1 Masche mit 1 Umschlag links abheben, 1 Masche mit Umschlag rechts zusammenstricken, von * bis  * wiederholen; die Randmasche links abheben- [der Faden liegt vor der Nadel).

Reihe 3: Randmasche rechts verschränkt stricken, * 1 Masche mit 1 Umschlag links abheben, 1 Masche mit Umschlag rechts zusammenstricken, von * bis * wiederholen; die Randmasche links abheben- [der Faden liegt vor der Nadel).

Nach der 1. Reihe, die 2. und 3. Reihe fortlaufend wiederholen bis eine Länge von ca. 127cm erreicht ist. Alle Maschen locker abketten.

Den Poncho in der Mitte falten und an einer Längsseite ca. 33cm zusammennähen. Alle weiteren Fäden vernähen, gutes Gelingen.

Die gewinnerin steht fest. Wir verlosen heute das Wollpaket zum Weihnachtswichtel-Poncho, in der Farbe 42. Bitte beachten Sie, dass die hier verlosten Artikel nicht getauscht werden können. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma ggh für dieses hübsche Garnpaket und wünschen allen Teilnehmern viel Glück bei unserem Gewinnspiel.