Spätsommer-Loop

von Frau Stil-Blüte

Unser Spätsommer-Loop trotzt den ersten Herbstwinden und schmiegt sich luftig leicht und weich um den Hals. Das Garn Dundee von ggh hat einen leichten Farbverlauf und passt sich so individuell der Garderobe an. Als besonderen Hingucker haben wir eine lockere Luftmaschenkette gearbeitet, an der ein Knopf in einer Kontrastfarbe befestigt wird. Diese wird einfach um den Loop geknöpft.

Wir haben 2 Knäule Dundee verwendet mit einer Lauflänge von 125 Metern auf 50 Gramm. Weiterhin benötigen Sie eine Rundstricknadel der Stärke 6mm und einer Länge von 60 oder 80cm, eine Häkelnadel der Stärke 4mm für die Luftmaschenkette und einen schönen Knopf. Für die Knopfdeko zunächst eine ca. 25cm lange Luftmaschenkette arbeiten. Am Ende wenden, 5 bis 7 Luftmaschen überspringen, je nachdem wie dick Ihr Knopf ist, dieser sollte gut durchpassen  und dann feste Maschen zurückhäkeln. Den Knopf am Anfang der Luftmaschenkette festnähen. Nun mit der Stricknadel 40 Maschen anschlagen und im Muster weiterarbeiten. Bitte beachten Sie, es gibt keine Randmaschen:

1.  Reihe: alle Maschen rechts

2.  Reihe: eine Masche rechts, ( ein Umschlag, zwei Maschen rechts zusammenstricken) im Wechsel, bis zum Ende der Reihe, letzte Masche rechts stricken

3.  Reihe: alle Maschen rechts

4.  Reihe: zwei Maschen rechts, ( ein Umschlag, zwei Maschen rechts zusammenstricken) im Wechsel, bis zum Ende der Reihe

Reihen 1 bis 4 fortlaufend wiederholen, bis beide Knäule fast aufgebraucht sind, Maschen locker abketten und den Loop stirnseitig zusammennähen. Alle Fäden vernähen, den Loop locker um den Hals schlingen, Knopfdeko anbringen und ab in die Natur. Viel Spaß beim Nacharbeiten.