Schnick, Schnack, Schnuck

von Frau Stil-Blüte

Als Kind während langer Autofahrten sehr gern gespielt, Schnick, Schnack, Schnuck und jetzt wieder- Papier trifft auf Holz. Holz ist zwar ursprünglich nicht im Spiel vertreten, hilft uns aber, den luftig  leichten Sommerschal im Chevron Muster zu stricken.

Die Qualität Washi von Ito aus Papier und Viskose, mit ihren zarten Sommerfarben und einer luftig leichten Lauflänge von 250 Metern auf 50 Gramm ist ideal bei einem Wetter wie diesem. Eigentlich müsste man alle Farben hintereinander weg verstricken, sie sind so schön stimmig, aber wir haben uns für 3 Farben entschieden und unterschiedlich breite Streifen gearbeitet. Diese Farben erinnern mich an meine Hortensie im Garten, die sich leider nur sehr langsam vom Hochwasser erholt, deshalb hier unser aktueller Kreativ Tipp: Der Hortensien- Schal. Benötigt werden 3 Farben Washi und eine Stricknadel in 3,5mm Stärke. Es werden 69 Maschen angeschlagen und die erste Reihe rechts gestrickt. Nun folgt das Chevron Muster:

Reihe 1: 2 Maschen rechts, 1 rechts stricken, Masche auf der Nadel lassen und die gleiche Masche nochmals hinten einstechen und rechts verschränkt abstricken, 4 Maschen rechts, 1 Masche wie zum rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken und die abgehobene Masche überziehen, 4 Maschen rechts stricken, 1 rechts stricken, Masche auf der Nadel lassen und die gleiche Masche nochmals hinten einstechen und rechts verschränkt abstricken ,  von bis wiederholen, bis 2 Maschen übrig sind, diese rechts stricken.

Reihe 2: 2 Maschen rechts, 65 Maschen links, 2 Maschen rechts

Diese beiden Reihen fortlaufend wiederholen, bis die gewünschte Länge des Schals erreicht ist. Die Streifenfolge ist frei wählbar.Viel Spaß beim Nacharbeiten.