Kreativ-Tipp: Frühlings-Schloopy

von Frau Stil-Blüte

Unser neuer Kreativ-Tipp in der Braunschweiger Zeitung ist unser sehr beliebter Schloopy, den wir diesmal mit der Mussante von ggh und 3 Fäden in verschiedenen Farben gestrickt haben. Die Wolle hat eine Lauflänge von 150 Metern auf 50g und ist so sehr ergiebig. Sie benötigen insgesamt nur 150 Gramm, 50g pro Farbe. Mit Nadelstärke 8mm kommt man schnell voran und es gibt eine Vielzahl von Farben, die man kombinieren kann. Eine kleine Auswahl haben wir weiter unten im Blogeintrag für Sie zusammengestellt. Sie stricken zunächst einen Schal, der dann gekonnt zu Hälfte gelegt und an den unteren Enden für ca.15cm zusammengenäht wird. So wird aus dem Schal ein Loop und da es eine Mischung aus beidem ist, nennen wir ihn Schloopy. Der Schloopy fällt locker und leicht und ist bei diesem etwas ungewöhnlichen Wetter genau das Richtige.

Bitte beachten Sie vor dem Stricken, dass das Muster sehr elastisch ist und sich beim Tragen noch dehnt. Genaue Maßangaben sind somit schwierig. Sie als Designer entscheiden, welche Nadelstärke Sie verwenden möchten. Wir geben eine Empfehlung, die bei unserer Strickweise sehr gut funktioniert hat.

Denken Sie bitte daran, nachdem Sie die ersten Reihen gestrickt haben, der Shloopy soll schön locker fallen, ggf. müssen Sie die Nadelstärke anpassen und bei fester Strickart eine Größere, bei sehr lockerer Strickweise eine kleinere Nadelstärke wählen. Mit 3 Fäden werden 24 Maschen locker angeschlagen. Nun folgt das Lochmuster, bei dem es keine Randmaschen gibt. Stricken Sie einfach Reihe für Reihe und Masche für Masche durch.

1. Reihe: 1 Masche rechts, *2 Maschen rechts zusammen stricken;

1 Umschlag *, von* Sternchen bis * Sternchen wiederholen, mit 1 Masche rechts enden.

2. Reihe: alle Maschen links

3. Reihe: * 1 Umschlag, 2 Ma rechts zusammenstricken*, von * Sternchen bis * Sternchen wiederholen

4. Reihe: alle Maschen links

So im Lochmuster weiterstricken und die Reihen 1 bis 4 fortlaufend wiederholen, bis die Wolle fast aufgestrickt ist (Länge gedehnt ca. 120cm). Alle Maschen locker abketten und die Seitennaht wie in der Grafik gezeigt für ca. 15cm schließen. 

Zum Tragen ziehen Sie den Schloopy über den Kopf mit der Naht an den Hals und schlingen den Rest erneut einmal um den Kopf, fertig ist Ihr Designerstück. Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht die Stil-Blüte.