Alle Jahre wieder

von Frau Stil-Blüte

Nur noch einmal schlafen, dann ist es soweit. Jetzt zählt jede Minute. Die letzten Einkäufe, das Festessen vorbereiten, den Baum schmücken, nicht mehr viel Zeit für aufwendige Geschenke.

Unser Kreativtipp am Vorweihnachtstag: kleine feine Tassenwärmer. Diese sind schnell gestrickt oder gehäkelt, es kommt nicht auf die Garnstärke an, verwenden Sie einfach vorrätige Wollreste. Es können auch alte Maschenproben mit eingestrickt und durch Knöpfe aufgehübscht werden. 

Passen Sie den Wärmbezug Ihrer Tasse an. Dafür oben einen ca. 1 bis 1,5 cm breiten Rand freilassen. Mit ein paar Stichen ober- und unterhalb des Tassenhenkels, wird der Bezug befestigt und kann so vor dem Spülen wieder abgenommen werden. Mit schönen Knöpfen oder einem Häkelherz aus Tor 21 dekoriert, ist das kleine Mitbringsel fertig.

Eine leckere Mitbring-Idee hatte MaGie: Weintrauben-Schoko-Spieße. Diese sind ruck zuck fertig und lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Hierfür kernlose Weintrauben im Kühlschrank lagern, auf Holzspieße fädeln, mit geschmolzener Zartbitter-Kuvertüre bepinseln und mit Liebesperlen verzieren. Ein leckerer Weihnachtstee, oder ein Glas Punsch oder Glögg passen sehr gut dazu und nach einem kurzen Tässchen können die Weihnachtsvorbereitungen beschwingt weitergehen. Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht die Stil-Blüte.