Anleitungen

Stulpen

Tor 23 Nollaig chridheil Stulpen

Unser vorletztes Törchen hält ein sehr interessantes Strickmuster für Sie bereit. Wir haben es an diesen netten kleinen Stulpen ausprobiert, es lässt sich aber leicht auf größere Teile übertragen und ist von beiden Seiten hübsch anzusehen. Man strickt mit 2 Farben und einer Rundstricknadel, die ist besonders wichtig, da man zunächst die 1. Farbe rechts strickt, das Gestrick wieder zurückschiebt und dann mit der 2. Farbe die nächste Reihe rechts strickt. Nun hat man beide Fäden auf der gleichen Seite, wendet das Ganze und strickt in der 1. Farbe die Reihe links, schiebt wieder alles zurück und strickt in der 2. Farbe die Reihe erneut links. Hört sich komplizierter an, als es eigentlich ist. Wichtig ist nur, dass Sie jede Reihe 2 mal stricken, in Farbe 1 und in Farbe 2 und erst dann geht es wieder zurück, zunächst Farbe 1 und dann Farbe 2. Das darf nicht durcheinander geraten. Um einen schönen Abschluss zu bekommen, wird nach dem zusammennähen der Stulpen jeweils oben ein kleiner Rollrand und unten ein kleines Bündchen in Farbe 1 angestrickt. Für unsere Stulpen braucht man jeweils ein Knäul Cashmana von ggh in Farbe 1 (dunkel) und Farbe 2 (hell), eine Rundstricknadel in 4mm Stärke und zum „Aufhübschen“ 2 passende Knöpfe. Unsere Knöpfe haben nette Tupfen drauf und passen farblich hervorragend zur Wolle. Teil 1: Mit Farbe 1 schlagen Sie 30 Maschen an und stricken eine Reihe rechts. Gestrick zurückschieben und mit Farbe 2 erneut eine Reihe rechts stricken. Arbeit wenden. Teil 2: Mit Farbe 1 alle Maschen links stricken. Gestrick zurückschieben und mit Farbe 2 erneut alle Maschen links stricken. Arbeit wenden. Teil 1 und Teil 2 nun für ca. 18cm wiederholen. Mit Teil 2 und Farbe 1 in der Rückreihe mit linken Maschen enden, Arbeit zurückschieben und mit Farbe 2 alle Maschen locker abketten. Nun die Arbeit zusammennähen und dabei ein Loch für den Daumen freilassen. Unser Daumenloch ist ca. 3 bis 3,5 cm groß. Wir fangen mit dem Zusammennähen oben an, nach ca. 2 cm folgt das Daumenloch und danach wird weiter genäht bis zum Stulpenende. Den Faden müssen Sie am Daumenloch nicht abschneiden, einfach innen locker weiterführen. Nun aus dem oberen Rand ca. 40 Maschen mit dem Nadelspiel aufnehmen, das hängt auch ein wenig von der genauen Länge der Stulpen an. Wichtig ist nur, dass Sie genug Maschen aufnehmen, um einen schöne Abschluss zu bekommen. Am unteren Rand in der Nähe des Daumenlochs, stricken wir für ca. 5 Runden, 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel. Maschen locker abketten. Auf der gegenüberliegende Seite für ca. 5 Runden insgesamt im Wechsel immer eine Runde rechte Maschen, danach 1 Runde linke Maschen stricken. Ganz locker abketten. Dies ergibt einen schönen Rollrand. Alle Fäden vernähen, Knöpfe annähen und fertig sind die Stulpen. Das Muster bitte auch an einem Schal oder einer Strickjacke ausprobieren, es macht einfach sehr viel Spaß und jeder der es sieht, meint ein super kompliziertes Muster vor sich zu sehen- ein Blender also… Viel Spaß und gutes Gelingen wünschen die Stil-Blüten und Ladenhüter Rudi. Heute verlosen wir das Garnpaket zu unseren Cashmana Stulpen, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 23 und schon sind Sie dabei. Wir bedanken uns bei der Firma ggh für das zur Verfügung gestellte Garnpaket und wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen

Tor 19 Hyvää Joulua Stulpen

Unser heutiges Törchen verbirgt ein Last Minute Weihnachtsgeschenk, das bestimmt allen Beschenkten viel Freude bereiten wird. Die Apotheker Stulpen sind mit einem Knäul Isager Tweed in Nadelstärke 5mm gearbeitet, in der Anleitung ist zwar eine Nadelstärke 6mm angegeben, aber die Stulpen sollten bei unserem Garn auch nicht zu locker sein. Das Muster ist als download verfügbar und in Englisch ist, also haben wir eine Übersetzungsliste angefügt. Sollte es bei all dem Weihnachtsstress zu Verzögerungen beim Abarbeiten der DIY Geschenke kommen, bleiben Sie ruhig, verschenken Sie ggf. zunächst nur einen fertigen Stulpen und arbeiten den 2. in Ruhe über die Feiertage. Der Beschenkte wird das bestimmt nicht übel nehmen, denn Selbstgemachtes ist eben doch viel schöner, als alles Gekaufte auf der Welt. Viel Spaß und gutes Gelingen wünschen die Stil-Blüte und Ladenhüter Rudi. Heute verlosen wir ein Knäul schönes Tweedgarn, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 19 und schon sind Sie dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen

Tor 15 Vrolijk Kerstfeest Stulpen

Unser heutiges Törchen verbirgt wunderschöne Anleitungen in Anlehnung an die allseits beliebte Serie Outlander. Alle in der Anleitung gezeigten Modelle wurden von Julia Salzer entworfen. Wir haben uns für die kuschelig warmen Stulpen entschieden und diese mit einem Knäul Isager Tweed in Nadelstärke 5mm gearbeitet. Sie finden die Stulpen in der Anleitung auf Seite 5. Allerdings haben wir unsere Stulpen nur bis einschließlich Reihe 55 gestrickt. Da das Muster in Englisch ist, haben wir eine Übersetzungsliste angefügt. Also nur keine Scheu, so schwer ist es gar nicht. Schrittchen für Schrittchen und dank des dicken Garns ist man schneller fertig, als man denkt. Viel Spaß und gutes Gelingen wünschen die Stil-Blüte und Ladenhüter Rudi. Heute verlosen wir ein Knäul schönes Tweedgarn, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 15 und schon sind Sie dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen

Tor 5 Gledhilig Jól Stulpen

Tor 5 verbirgt wunderschöne Stulpen aus der Tweed-Mischung Kilana von ggh. Diese können Sie überall tragen, nicht nur in den dramatischen Landschaften der Faroer Inseln, die auf den wilden Ozean treffen. Das Zopfmuster passt perfekt zu diesem Garn und gibt den Stulpen ihren besonderen Look. Sie benötigen 2 Knäule Kilana von ggh, eine Rundstricknadel in 5mm Stärke sowie eine Zopfnadel. Die Stulpen sind schnell gestrickt und die Zöpfe machen Spaß und bringen Abwechslung beim Stricken. Abkürzungen: re- rechts li- links Ma- Maschen Z12H = Zopf 1 Z12V = Zopf 2 Zopf 1 (Z12H): 6 Maschen auf die Zopfnadel nach hinten legen, 6 Maschen rechts stricken, dann die 6 Maschen der Zopfnadel stricken. Zopf 2 (Z12V): 6 Maschen auf die Zopfnadel nach vorne legen, 6 Maschen rechts stricken, dann die 6 Maschen der Zopfnadel stricken. 40 Maschen angeschlagen Reihe: 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, 18 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li. Reihe: alle Ma stricken, wie sie erscheinen. Danach das Muster wie folgt stricken: Reihen 3;5;9;11;13 wie Reihe 1 Reihen 4;6:8;10;12;14;16 wie Reihe 2 Reihe: 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, 6 Ma re, Zopf 2 (Z12V), 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li. Reihe: 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, Zopf 1 (Z12H), 6 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li, 3 Ma re, 2 Ma li. Reihen 1 bis 16 noch 1 mal wiederholen, danach Reihen 1 bis 6 noch einmal wiederholen, Maschen abketten und seitlich zusammennähen, dabei das Daumenloch ca. 2 cm vom Rand freilassen. Viel Spaß und gutes Gelingen wünschen die Stil-Blüten und Ladenhüter Rudi Heute verlosen wir einmal unser Materialpaket Gledhilig Jól Stulpen, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 5 und schon sind Sie dabei. Wir bedanken uns bei der Firma ggh für das zur Verfügung gestellte Garnpaket und wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen

Feine Handschmeichler

Unser Kreativtipp in der Braunschweiger Zeitung: kleine feine Handschmeichler aus weicher Alpaka Wolle. Mit dieser Anleitung machen wir allen eine Freude, die „linke“ Maschen einfach nicht so gerne stricken, denn unsere Stulpen haben keine linken Maschen. Ein raffiniertes Hebemaschenmuster erzeugt diese schöne Optik. Mit ein paar hübschen Knöpfen verziert, ein gelungenes Weihnachtsgeschenk. Wir haben 1 Knäul Baby Alpaka von ggh mit 100 Metern auf 50 Gramm verstrickt. Das Muster wird außerdem in Hin- und Rückreihen gestrickt, also keine Angst, es muss auch kein Nadelspiel verwendet werden. Eine einfache Rundstricknadel in Stärke 4mm und schon geht es los: 31 Maschen anschlagen. Reihe 1: 3 Maschen rechts, 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 3 Maschen rechts , von bis wiederholen Reihe 2: 1 Masche rechts, 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 3 Maschen rechts , von bis wiederholen, die letzten beiden Maschen wie folgt stricken- 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 1 Masche rechts Diese beiden Reihen ergeben das Muster. Nun wird einfach geradeaus hochgestrickt, bis zu einer Höhe von ca. 18cm. Wenn Sie ganz sicher sein wollen, dass beide Stulpen gleich lang werden und nur 1 Knäul verwendet wird, wiegen Sie das Knäul einfach auf der Küchenwaage. Bei ca. 24 Gramm den ersten Stulpen beenden, Maschen locker abketten und den 2. Stulpen starten. Die Fäden nach dem Abketten lang genug lassen, weil die Stulpen damit seitlich zusammengenäht werden. Achtung, bitte vor lauter Konzentration beim Nähen das Daumenloch nicht vergessen. Unser Daumenloch ist ca. 3 bis 3,5 cm groß. Wir fangen oben an, nach ca. 2 cm folgt das Daumenloch und danach wird weiter genäht bis zum Stulpenende. Den Faden müssen Sie am Daumenloch nicht abschneiden, einfach innen locker weiterführen. Ganz zum Schluss alle Fäden vernähen und die Knöpfe nach Geschmack aufnähen. Viel Spaß und gutes Gelingen. … weiterlesen

Tor 14 Lametta

Es glitzert und es glimmert so, wie es an Weihnachten auch der Fall sein sollte. Unsere Lametta-Mütze und die passenden Stulpen werden einfach kraus rechts in Reihen gestrickt. Einfach kann so schön sein, oder? Für diejenigen, die das Modell schon aus der Braunschweiger Zeitung kenne, nochmal die Stulpen-Anleitung dazu und es gibt eine gute Nachricht, das Glitzerband ist in kleiner Menge wieder ab Dienstag verfügbar. Also ran an den Glitzer, Weihnachten muss es funkeln! Lametta Mütze 2 mal 50g Bergamo von ggh Rundstricknadel 4,5mm Glitzerzierband ca. 30cm, zur Farbe der Wolle passende Nähseide Grundmuster: In Hin—und Rückreihen rechts stricken (kraus rechts) Die Mütze wird als Stück mit kurzen Reihen gestrickt und später an den Stirnseiten zusammengenäht. Bei den kurzen Reihen wird einfach nach der gestrickten Maschenanzahl gewendet und wieder zurückgestrickt. Die Wendepunkte fallen später im Gestrick nicht weiter auf. Kurze Reihen heißt nichts anderes, als eine Reihe nicht komplett bis zum Ende fertigstricken, diese Reihen geben der Mütze ihre Passform. 45 Maschen anschlagen *2 Reihen rechts stricken über 45 Maschen; 2 Reihen rechts stricken über 40 Maschen; 2 Reihen rechts stricken über 33 Maschen* von * bis * fortlaufend wiederholen, bis der Kopfumfang erreicht ist. Locker abketten und an der Anschlags- und Abkettkante zusammennähen. Fäden vernähen. Das Zierband auf die Naht legen und mit etwas Spannung und der Nähseide festnähen. Lametta Stulpen  1mal 50g Bergamo  von ggh Rundstricknadel 4,5mm Glitzerzierband 30 Maschen anschlagen Im Grundmuster ( siehe oben) bis zur gewünschten Länge ( ca. 25 Krausrippen) stricken. Abketten und Naht schliessen, dabei Daumenloch frei lassen. Fäden vernähen. Das Zierband nach Belieben aufnähen. Viel Spaß und gutes Gelingen.  Heute verlosen wir unser Lametta- Set inkl. Glitzerband, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 14 und schon sind Sie dabei. Wir bedanken und bei der Firma ggh für das zur Verfügung gestellte Garnpaket und wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen

Tor 6 Nikolaus

Am heutigen Nikolaus-Tag machen wir allen eine Freude, die „linke“ Maschen einfach nicht so gerne stricken, denn unser heutiges Strickstück hat keine einfach keine linken Maschen und es fällt gar nicht auf. Ein raffiniertes Hebemaschenmuster erzeugt diese schöne Optik. Die Stulpen sind somit noch schneller gestrickt und mit ein paar hübschen Knöpfen verziert, ein gelungenes kleines feines Weihnachtsgeschenk. Wir haben 1 Knäul Baby Alpaka  von ggh verstrickt. Das Muster wird außerdem in Hin- und Rückreihen gestrickt, also keine Angst, es muss auch kein Nadelspiel verwendet werden. Eine einfache Rundstricknadel in Stärke 4mm reicht und schon geht es los: 31 Maschen anschlagen. Reihe 1: 3 Maschen rechts, * 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 3 Maschen rechts * Reihe 2: 1 Masche rechts, * 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 3 Maschen rechts * die letzten beiden Maschen wie folgt stricken- 1 Masche wie zum linksstricken abheben, 1 Masche rechts Diese beiden Reihen ergeben das Muster. Nun wird einfach geradeaus hochgestrickt, bis zu einer Höhe von ca. 18cm. Wenn Sie ganz sicher sein wollen, dass beide Stulpen gleich lang werden und nur 1 Knäul verwendet wird, wiegen Sie das Knäul einfach auf der Küchenwaage. Da diese jetzt  beim Plätzenbacken bestimmt im Dauereinsatz ist, einfach das Knäul Wolle zwischenschieben und bei ca. 24 Gramm den ersten Stulpen beenden, Maschen locker abketten und den 2. Stulpen Starten. Die Fäden lang genug lassen, weil damit die Stulpen seitlich zusammengenäht werden. Achtung, bitte vor lauter Konzentration beim Nähen das Daumenloch nicht vergessen. Unser Daumenloch ist ca. 3 bis 3,5 cm groß, das hängt aber auch von dem Daumen ab. Wir fangen oben an, nach ca. 2 cm folgt das Daumenloch und danach wird weiter genäht bis zum Stulpenende. Den Faden müssen Sie am Daumenloch nicht abschneiden, einfach innen locker weiterführen. Ganz zum Schluß alle Fäden vernähen und die Knöpfe nach Geschmack aufnähen. Viel Spaß und Gutes Gelingen.  Heute verlosen wir das Nikolaus-Stulpenset inkl. Knöpfen, also an alle die mitmachen möchten, eine mail an uns mit Namen und Adresse und unter Betreff: Tor 6 und schon sind Sie dabei. Wir bedanken und bei der Firma ggh für dieses zur Verfügung gestellte Garnpaket und wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Bitte beachten Sie noch, dass die verlosten Artikel nicht getauscht werden können. … weiterlesen